NEWS-Feed


THL Abzeichen 2018


Drei Leistungsabzeichen in zwei Tagen

Donnerstag und Freitag vergangene Woche haben 24 Feuerwehrmänner und -frauen der Freiwilligen Feuerwehr Jettingen am Leistungsabzeichen „Technische Hilfeleistung“ teilgenommen. Die drei Gruppen, eine am Donnerstag und zwei am Freitag, stellten sich erfolgreich den Aufgaben. Eine Gruppe sogar mit null Fehlern. Zu den Aufgaben gehörten Fragebögen, Gefahrgutzeichen, Gerätekunde und Truppaufgaben, bei denen die Feuerwehrleute jeweils zu zweit eine Gerätschaft erklären und vorführen mussten. Im Anschluss wurde die Einsatzübung vorgeführt. Dabei bauten die Gruppen auf Zeit alle Gerätschaften, die zur technischen Hilfeleistung benötigt werden und eine Verkehrsabsicherung auf. Abgenommen wurden die Prüfungen von Kreisbrandmeister Erich Geißler, Kreisbrandmeister Helmut Motzer, Edith Petrik, Peter Demharter und Jürgen Walburger.

Folgende Stufen wurden absolviert.

Bronze: Thomas Steigleder, Sebastian Fisel, Dominik Link, Janette Kränzle, Jakob Goldstein, Sebastian Pauler.

Silber: Hannes Hübner, Valentin Rücker, Stephan Brand, Markus Steigleder, Tobias Pauler

Gold: Peter Goldstein, Felix Weng, Lara Brachtel, Christopher Brand

Gold grün: Johannes Bellan

Gold blau: Stefan Raffalt, Florian Kränzle, Stefan Schenkel, Markus Schmucker

Gold rot: Mathias Link, Jürgen Walburger, Wolfgang Walburger, Josef Gay


 - 11.10.2018 - Lara Brachtel / FF Jettingen

Quelle: Günzburger Zeitung 25.10.2017


Quelle: Günzburger Zeitung 02.08.2017

 

Quelle: Günzburger Zeitung 08.01.2016


Quelle: Günzburger Zeitung 10.06.2015


Quelle: Günzburger Zeitung 08.01.2015